Reichlich Dachfenster

… haben wir inzwischen, hier ein Blick auf das Dach Richtung Waldseite:

Die zwei Fenster in der unteren Reihe waren undicht, als wir das Haus übernommen haben, und sind ausgetauscht worden. Die drei Fenster in der oberen Reihe sind ganz neu. Das linke wird Licht sowohl in den neuen Flur unter dem Dach als auch in unseren Flur bringen. Die beiden rechten Fenster gehören zu Salomes neuem Zimmer.

Auf dem Foto ist auch gut zu erkennen, was der Efeu an der Hauswand angerichtet hat, jetzt, wo er weg ist. Das wird also eine der nächsten Maßnahmen sein, wenn wir Geld haben: Die Fassade renovieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: