Rolläden und eine Tür

In den letzten Tagen waren meine Eltern mal wieder zu Besuch, es ist also auch auf dem Dachboden wieder was passiert, das sich zu fotografieren lohnt. Das soll ja nicht heißen, Stefan würde nicht ständig auch was tun, aber Kabel ziehen und Sicherungen auflegen, das gibt irgendwie nicht so die genialen Bilder 😉

Zum Dachboden hin ist der Flur nun nicht mehr notdürftig mit Platten zugestellt, es gibt jetzt eine Tür. Eine größere Bastelarbeit war es, bis diese in die Schräge eingepasst war und Farbe wird sie bei Gelegenheit auch noch bekommen. Trotzdem hier mal ein Foto:

Die Tür zu Salomes Zimmer fehlt noch, wird aber auch bei Gelegenheit eingebaut. Dafür lässt sich das Zimmer jetzt verdunkeln, denn die Rolläden sind installiert. Das wurde auch Zeit, damit die Verkabelung für die Fernbedienung fertig werden kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: